Rally-Obedience-Turnier am 10.08.2019 in Essen-Karnap:


Unser diesjähriges Rally Obedience Turnier bereitete uns zunächst im Vorfeld einige Bauchschmerzen.
Unsere Richterin Marion Runte musste krankheitsbedingt ganz kurzfristig absagen und die Suche nach einem Ersatzrichter gestaltete sich zunächst recht schwierig.
Glücklicherweise hat sich Iris Sommerauer aus Neustadt an der Weinstraße bereit erklärt, das Richteramt für unsere Prüfung zu übernehmen.
Sie brachte sehr schöne Parcours mit und hat durch ihre sehr freundliche und herzliche Art alle Teams gut durch die Prüfung gebracht.

Von unserer OG starteten 9 Teams. Vom hohen "Vorzüglich" bis zum "nicht bestanden" war alles dabei.

Es war an diesem Tag sehr windig und ganz viele Hunde waren davon doch sehr beeindruckt und unkonzentriert; sogar die erfahrenen Hunde.
Aber sowas kann halt passieren.

Alles hat wie immer gut gepasst. Zügiger Ablauf, leckeres Essen und zufriedene Starter.
Was will man mehr!

Aus den noch übrig gebliebenen Spenden unserer Sponsoren haben wir noch eine Tombola gemacht.
Dabei haben wir einen Erlös von 200 € erreicht, den wir dann als Spende ans Tierheim Essen weiter gegeben haben.



Spendenquittung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok