Agility-Turnier beim SV Resser Mark am 10.09.2011

Am 10. September machten sich etliche Mitglieder unserer Ortsgruppe auf den Weg zum SV Resser Mark um das nächste Agility-Turnier zu bestreiten.

Wieder konnten so einige Erfolge verbucht werden:

Bei subtropischen Temperaturen erreichte Rabea mit Enya und Bibi im Jumping den 2. u. 3. Platz. Es waren 2 sehr schöne Läufe, aber leider fiel jeweils eine Stange.

Moni holte mit Silas ihre 3. Quali mit einem souveränen 1. Platz und kann nun endlich in der A3 starten. Im Jumping erreichten die beiden wieder einen Nuller und den 3. Platz.

Katja und Dundee kamen im A-Lauf mit einer Verweigerung und im Jumping mit einem Null-Fehler-Lauf ins Ziel. Da konnte unsere Katja endlich wieder lachen. Gut gemacht!

Detlef hatte mit Phönix zwar etliche Fehler im A-Lauf und zwei Fehler im Jumping, aber dafür, dass es für Detlef erst der 3. Start auf einem Turnier war, haben die beiden sich gut geschlagen. Weiter so!

Edi mit Feifel und Petra mit Gigi liefen zwar beide ein Dis. Aber besonders Petra war super zufrieden mit der kleinen, noch jungen Gigi. Von ihr werden wir sicherlich noch viele gute Läufe sehen.